COMMUNITY FORUM
Folgt uns auch auf facebook, Twitter und YOUTUBE

Neulich im Netz: Ein Herz für Fans – J.J. Abrams ließ totkranken Fan den neuen Star Trek Film vorab sehen.

Unglaubliche Geste von J.J. Abrams. Der eigentlich so sehr auf Geheimhaltung bedachte Regisseur des neuen, in diesem Jahr erscheinenden Star Trek Filmes, gewährte einem totkranken Fan seinen allerletzten Wunsch – er ließ den Fan 6 Monate vor dem eigentlichen US-Release den kompletten Film sehen. Dabei rief die Frau des kranken im Internet nur dazu auf, den neun minütigen Trailer Clip sehen zu dürfen. Diese Geschichte fand Abrams so rührend das er mit den Bossen des Filmriesens Paramount geredet hat und nur einen Tag später bei der Familie anrief um eine Privatvorführung für den Fan zu verabreden.

Wie nun bekannt wurde verstarb der 42 Jahrige Daniel Craft in der Nacht zum Freitag. Auch wenn sie es vermutlich nicht mitbekommen werden: Unser herzlichstes Beileid an die Angehörigen.
Wahnsinnig geile Geste Abrams und Paramount, meinen vollen Respekt.

Neulich im Netz: Android Konsole OUYA in Aktion
Neulich im Netz: SaGa Frontier Review by TheRpgFanatic und Sonstiges