COMMUNITY FORUM
Folgt uns auch auf facebook, Twitter und YOUTUBE

E3: SquareEnix kündigt Final Fantasy Type-0 für den Westen an.

news_2014_06_10_final-fantasy-type-0-logoWer hätte das nach den Pressekonferenzen noch gedacht? Soeben hat SquareEnix überraschend die Lokalisierung von “Final Fantasy Type-0” für die Playstation 4 und Xbox One angekündigt. Zur Erinnerung: “Final Fantasy Type-0” ist ein ehemaliger Japan-only PSP-Titel und wie auch Final Fantasy XIII der Fabula Nova Crystallis Reihe zugehörig. Final Fantasy Fans auf der ganzen Welt haben auf den Tag gehofft, an dem SquareEnix dieses Spiel lokalisieren würde – und plötzlich ist er da. Unter dem Titel “Final Fantasy Type-0 HD” remaked SquareEnix den Titel für den Westen. Einen genauen Termin gibt es jedoch noch nicht, wenngleich etwaige Neuigkeiten in naher Zukunft folgen sollen.

Sehr zum Leidwesen der Gruppe von Moddern und Übersetzern, die seit geraumer Zeit an einem Translation-Patch für die PSP-Version von Final Fantasy Type-0 gearbeitet haben, und ebenfalls am heutigen Tag angekündigt hatten, das der Patch endlich verfügbar sei. Die HD Umsetzung von SquareEnix sollte zwar noch etwas auf sich warten lassen, jedoch dürfte diese Nachricht für die Gruppe ein herber Dämpfer gewesen sein. Nichtsdestotrotz ist SquareEnix normalerweise dafür bekannt, amitionierte Hobbyentwickler in ihrer Arbeit an Fanprojekten zu torpedieren, und ihre Arbeit im Keim zu ersticken. Was ist also passiert? Duldete SquareEnix den Patch bloß weil sowieso eine lokalisierte Version von offizieller Seite geplant war? Oder ist der Konzern gegenüber den Hobbyentwicklern offener geworden? Was auch immer der Grund sein mag, SquareEnix hat mit dieser Nachricht unzählige Fans glücklich gemacht.

 

WHAT'S IN THE BOX? - Tales of Symphonia Chronicles Collectors Edition - Unboxing
E3: Für 2015 ist ein neuer Zelda-Teil geplant!